ics logo

Device Type Manager für Feldgeräte

fdtlogo1Mit der Field Device Tool (FDT)-Spezifikation wird die Integration von kommunikationsfähigen Feldgeräten in viele Leitsysteme, in Parametriersoftware und Engineeringsysteme nach dem "plug and play"-Prinzip möglich - unabhängig vom Kommunikationssystem und Gerätehersteller. Jedes Feldgerät wird durch einen Device Type Manager (DTM) repräsentiert, der z.B. in das Leitsystem integriert wird.

Ab dem Jahr 2000 haben wir die FDT-Spezifikation zusammen mit Geräteherstellern in der Prozessautomation entwickelt.

Mit dem neuen Device Type Manager-Styleguide, den wir zusammen mit zehn Unternehmen in einer Arbeitsgruppe entwickelt haben, wird es zum Vorteil der Anwender möglich sein, alle Device Type Manager nach gleichen Prinzipien benutzen zu können.

fdt2Um die FDT Technologie weiter zu entwickeln, haben wir in einem Konsortium von 20 Firmen die Entwicklung der DTM Common Components mit finanziert. Diese Common Components werden in alle unsere DTMs integriert, um eine verbesserte Interoperabilität mit Rahmenanwendungen zu erreichen und moderne Software-Architektur (.NET 4), verbesserte Software-Verwaltung (Client Server) und die Integration aktueller Bedien-Geräte (SmartPhones, Tablet PCs) zu unterstützen.

...mehr über die Entwicklung von Device Type Managern und generische DTMs.

Wir sind Mitglied der FDT Group

FDTgroupMemberDie FDT Group hat sich zum Ziel gesetzt, die Akzeptanz und den Einsatz der FDT-Technologie in den verschiedenen Industrien voranzutreiben. Eine technische Beschreibung gibt es hier...

Im Auftrag der FDT Group haben wir den zum Style Guide konformen Prototyp Device Type Manager entwickelt, der für Device Type Manager-Entwickler als Vorlage und zur Erläuterung des Style Guides dient.

Durch die Mitarbeit in mehreren Arbeitsgruppen wie z.B. der Arbeitsgruppe Test und Zertifizierung bestimmen wir die weitere Entwicklung des Standards und die Richtlinien zur Zertifizierung mit.

Wir sind ein Gründungsmitglied des PACTwareConsortium e.V.

pactwarelogo4Im PACTware Consortium haben sich Hersteller von Feldgeräten zusammengeschlossen, die das FDT konforme Parametriertool PACTware gemeinsam entwickelt haben.

Als Gründungsmitglied des Vereins unterstützen wir die Weiterentwicklung von PACTware und sind Solution Provider.

© 1997-2017 · ICS Industrielle Computer Systeme GmbH · Pforzheimer Str. 202C · 76275 Ettlingen